Buchvorstellung: Willkommen in der Provence von Brigitte Guggisberg

Wenn ihr den Luft von Lavendel mögt – in diesem Buch schwebt er imaginär um eure Nase. Kombiniert mit dem Auf und Ab des Lebens in Frankreich, dem Verlassenwerden und Finden neuer Möglichkeiten, ergibt sich ein sehr schöner, unterhaltsamer Roman, der perfekt für schöne Lesestunden geeignet ist. „Willkommen in der Provence“ von Brigitte Guggisberg – […]

Buchtipp Julie Cohen: Der Tag, an dem der Sommer begann

Ein Sommer, der dazu gemacht ist Geheimnisse zu offenbaren. Mutter, Tochter und Großmutter plötzlich unter einem Dach. Ein neuer Nachbar, der für innere und äußere Verwirrung verantwortlich ist und die Frage nach dem Wichtigen im Leben. All das,und noch viel mehr, verbirgt sich hinter dem ansprechend gestalteten Cover des Romans „Der Tag, an dem der […]

Geschichte trifft Zukunft: Buchtipp Dolfi und Marilyn

Was entsteht, wenn Mann Geschichte mit der Zukunft vereint? Richtig, ein Roman mit dem Titel „Dolfi und Marilyn“. Das Buch, entsprungen den Gedanken von François Saintonge, erzählt von einer verbotenen und illegalen Klonserie, von Irrungen und Wirrungen im Jahr 2060, von Liebe, einer verflixten Tombola und den geschichtlichen Ereignissen rund um den 2. Weltkrieg…

Buchtipp: Wir wilden weisen Frauen-Von der Kunst des Älterwerdens von Renate Daimler

Das ist schon so eine Sache, also mit dem Älterwerden. Unaufhaltsam tickt die Lebensuhr, so manche Falte schleicht sich an Stellen, die wir nicht sehen wollen und der Körper verändert sich. Obwohl wir das doch gar nicht wollen. Aber ist es denn wirklich so schrecklich alt zu werden? Oder gibt es vielleicht einen Weg diesem […]

Erotischer Buchtipp: Mit starker Hand von Sandra Henke / Heyne Verlag

Erotische Filme mögen das eine sein, aber einen wirklichen fantasievollen Genuss lösen zumeist die geschriebenen Worte eines guten erotischen Romans aus. So wie bei „Mit starker Hand“ von Sandra Henke…

Rezension: Kommt eine Frau zur Hochzeit – Ein sexy Rollenspiel-Buch

„Kommt eine Frau zur Hochzeit“ könnte sich durchaus zweideutig lesen lassen. Eindeutig jedoch ist das vorliegende Buch mit dem gleichnamigen Titel, geschrieben von Helena S. Paige und lässt die Leserin oder den Leser zum Gestalter der eigenen inhaltlichen Geschichte werden…

Rezension: Die unverhofften Zutaten des Glücks von Deborah McKinlay

Heute möchte ich euch einen zauberhaften Roman der Autorin Deborah McKinlay vorstellen. „Die unverhofften Zutaten des Glücks“, erschienen im Heyne Verlag, bietet dem Leser ein Rezept zum Verlieben mit einem Hauch von geheimnisvollen Zutaten und der Geschichte einer ganz besonderen Liebe…