Buchtipp: Alles eine Frage der Sterne von Silvia Zucca/Verlag Blanvalet

Ihr sucht einen rasanten Roman mit italienischem Temperament und habt einen gewissen Hang zu den Sternen oder Horoskope? Mit dem Roman „Alles eine Frage der Sterne“ der Autorin Silvia Zucca bekommt ihr gleich all diese Themen in einer unterhaltsamen und kurzweiligen Art und Weise präsentiert…

Rezension: Thriller Der Jungfrauenmacher von Derek Meister

Ein grausames Geheimnis gepaart mit einer verräterischen Nordsee…ergibt einen Thriller, der nicht nur durch den Titel „Der Jungfrauenmacher“ für Spannung sorgt…

Rezension: Das bisschen Sünde von Anke Greifeneder Blanvalet Verlag

Ein weiterer Roman wurde von mir gelesen. Diesmal in der Vorstellung: Das bisschen Sünde von Anke Greifeneder aus dem blanvalet Verlag. Begleitet mich auf den Spuren von Annie, ihrer durchgeknallten Mutter Irene, ihrer Kollegin Shakira und dem Mann, der sie seit der Schulzeit immer wieder in ein Gefühlschaos stürzt…

Demnächst folgen vier neue Buchvorstellungen

Ich grüße euch zum Nachmittag. Diesmal wieder etwas für Wissbegierige und Leseratten: in der nächsten Zeit folgen vier neue Buchvorstellungen: Zwischen Jungfrauenmacher, bisschen Sünde, Altersvorsorge ohne Mann und wenn Mütter bereuen – eine breitgefächerte Auswahl…

Das MUSS Frau oder Mann gelesen haben: Rezension Das Schweigen der Männer von Dasa Szekely

Kennt ihr das: ihr bekommt einen Titel zu lesen, danach das Buch in die Hand und denkt erst einmal „na, mal sehen, was da wieder so drin steht“? Oft genug werden wir dann als Leser enttäuscht, haben wir uns doch allein schon aufgrund des Titels viel mehr erwartet. Doch diesmal ist es anders: die Erwartungen […]