„Tampon-Steuer“ – Gleichstellung mit Rasierklingen!?

Hallo zum Nachmittag. Meine lieben weiblichen Leserinnen (und gerne auch männliche Leser) diesmal geht es hier im Blog um ein Thema, das weltweit die Gemüter erhitzt und sogar Feministinnen auf den Plan ruft: die sogenannte Tampon-Steuer…

Tampons, Binden, Hygieneartikel. Ohne diese kommt eine Frau kaum aus. Also ein notgedrungener Kauf derartiger Artikel, wo Frau nicht einfach mal sagen kann „nein, nehm oder brauch ich nicht“. Anders als in der Männerwelt, die zwar Rasierklingen und Co. benötigen, aber eben nicht zwingend notwendig. Siehe ein Bart alla Rübezahl 🙂

Nun ist es aber so, dass gerade auf Hygieneartikel von Frauen Steuern erhoben werden, auf die für Männer jedoch nicht. Jetzt hat der englische Premier David Cameron genau dieses Thema auf den politischen Tisch gebracht. Auch wenn mitunter nur wegen dem Grund der demnächst anstehenden Wahlen – aber immerhin. Und in zahlreichen anderen Ländern wird die sogenannte Tampon-Steuer ebenfalls thematisiert, so etwa in Australien oder Kanada. Zur Freude aller Frauen und nicht nur der Feministinnen.

In Deutschland wird das monatliche blutige Ereignis mit 19% besteuert, Toilettenpapier hingegen zum Beispiel nur mit 7%. Bluten für den Staat bekommt doch hierbei eine ganz besondere Bedeutung…

Auch sonst werden bei vielen Dingen des alltäglichen Lebens deutliche preisliche Unterschiede gemacht, die Männer bevorteilen und Frauen oft in die Röhre sehen lassen: Friseurbesuche, kosmetische Artikel, Krankenkasse…warum eigentlich diese Unterschiede, so frage ich mich!? Dabei wird doch ständig von Gleichstellung bzw. Gleichberechtigung gesprochen. Aber bekanntlich sind Worte ja wie Schall und Rauch.

Wie ist eure Meinung zum Thema?

Findet ihr die „Tampon-Steuer“ gerecht?

 

Fotoquelle: wikipedia.de

7 Gedanken zu “„Tampon-Steuer“ – Gleichstellung mit Rasierklingen!?

    1. Verrückt, oder. Wäre interessant zu wissen wo noch überall Steuern „versteckt“ sind, wo wir erst einmal gar nicht darauf kommen würden.

      1. *Kopf nicke* und wenn irgendwo ein „Guddy“ kommt, schleicht sich wo anders wieder eine Erhöhung oder Neuerung an…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s