Rezension: Gegen den Schwarm – Aus eigener Kraft erfolgreich werden

Erfolg bedeutet für jeden Menschen etwas ganz anderes. So kann es sein, dass Erfolg dann auf dem persönlichen Lebenskonto verbucht wird, wenn man selbst gesund ist, die Familie harmonisiert und glücklich ist, das neue Auto in Bar bezahlt werden kann oder endlich der Traum vom Eigenheim ebenso wahr wird wie die Beförderung im Beruf. Zukunftsbilder, Schnelligkeit, Niederlagen…gehören auf dem Weg zum Erfolg dazu. Und „Gegen den Schwarm“ schwimmen. „Aus eigener Kraft erfolgreich werden“ und das WIE erklärt uns Matthias Kolbusa.

Buchvorstellungen 054

Der Autor Matthias Kolbusa, seines Zeichens Strategie- und Veränderungsexperte mit unkonventioneller Denk- und Handlungsweise, vergleicht Unternehmen, die Gesellschaft ansich sowie auch Beziehungen als „Schwarm“, so wie wir es von den Fischen kennen. Wir schwimmen mit, passen uns fremdbestimmt an und werden regelrecht geformt, bis wir irgendwann gar nicht mehr wissen was wir eigentlich wollen oder wer wir wirklich sind.

In seinem Buch „Gegen den Schwarm“ – Aus eigener Kraft erfolgreich werden zeigt uns der Autor auf, warum und wie erfolgreiche Menschen überhaupt zu ihrem Erfolg gekommen sind. Nicht weil sie brav und angepasst mit dem Strom mitschwimmen, sondern weil sie Blockadenbrecher, Status Quo-Gegner oder eigenwillige Nonkonformisten sind. Doch welche Handlungen und Denkweisen müssen wir entwickeln, um aus dem Schwarm herauszuschwimmen, unser Ding machen zu können und den Erfolg zu erzielen, den wir persönlich anstreben?

Ein Blick in den Inhalt, und den übergeordneten Kapiteln, dieses Sach- und Motivationsbuches gibt erste Aufschlüsse über das WIE:

  • Acht Fragen an mich selbst
  • Ihr Weg zum eigenen Ziel
  • (Ohn-) Macht im Schwarm
  • Aus dem Schwarm heraus
  • Gegen den Schwarm erfolgreich sein
  • Nehmen Sie sich die Freiheit, Sie selbst zu sein!

Wie erwähnt sind das nur die übergeordneten Kapitel des 268-Seiten starken Buches. Sehen wir näher hin, können wir zudem die genauen „Zustände“ in dem jeweiligen Schwarm erkennen. Wer, wie, wann, wo, warum…funktioniert ein Schwarm? Und warum kann es viel mehr behindern in einem Schwarm mitzuschwimmen als sich seinen eigenen Weg zu suchen und diesen konsequent zu gehen? Wie entwicklen wir unsere eigenen Ideen und Strategien, um erfolgreich zu werden?

Diese, und viele weitere Fragen, werden von Matthias Kolbusa thematisch angegangen, erklärt und wegweisend mit motivierenden Worten begleitet. In einem flüssigen, leicht zu lesenden Schreibstil, sodass man als Leser gerne „bei der Stange bleibt“ und innerlich immer mehr zum „Ausschwärmer“ wird.

Mein Fazit:

Das Buch „Gegen den Schwarm – Aus eigener Kraft erfolgreich werden“ von Matthias Kolbusa enthält viele, zum Teil neue Ansätze, die einem das eigene Leben, Denken und Handeln bewusster machen. Wer schon immer gegen den unternehmerischen, gesellschaftlichen, beruflichen oder privaten Strom schwimmen wollte, wird in seinem Wunsch gestärkt. Gestärkt im Sinne von mehr (Selbst-)Bewusstsein, neuen Erkenntnissen über verschiedene Zusammenhänge, weshalb als angepasstes, geformtes Schwarmmitglied der persönlich angestrebte Erfolg nicht seinen Weg zu einem findet und warum es Zeit ist endlich gegen den Schwarm zu schwimmen. Ein gut geschriebenes, inspirierendes und motivierendes Buch, sodass ich meine Empfehlung zu einem Kauf aussprechen kann.

„Gegen den Schwarm – Aus eigener Kraft erfolgreich werden“ von Matthias Kolbusa umfasst 268 Seiten, ist im Ariston Verlag erschienen und ist im stationären Handel sowie im Online-Handel oder direkt hier Gegen den Schwarm: Aus eigener Kraft erfolgreich werden zu einem Preis von 19,99€ erhältlich.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s