Produkttest und Rezept Mehl-Mix rustikal glutenfrei, laktosefrei von Hammermühle

Nachdem ich bereits einige Back-Mix Sorten und Mehl-Mix Sorten, natürlich glutenfrei und zumeist auch laktosefrei, von Hammermühle getestet habe, steht heute ein neuerliches Testergebnis zum Produkttest Mehl-Mix rustikal von Hammermühle auf dem Tagesprogramm.

Allgemeine Bilder 089

Treue Leser kennen meine Vorgehensweise: zunächst die Fakten zum Produkt, dann das Rezept und schlussendlich mein Fazit zum Produkttest. Ergo beginne ich wie gewohnt mit den Fakten zum Mehl-Mix rustikal Hammermühle.

Die Zutatenliste offenbart folgende Zutaten:

Kartoffelstärke, Maisstärke, Maismehl, Reismehl, Verdickungsmittel (Guarkernmehl).
Kann Spuren von Milcheiweiß und Soja enthalten.

Herrlich wenige Zutaten für dieses Mehl-Mix, das sich übrigens auch für leckere Quiches, Brötchen oder Quark-Öl-Teige eignet.

Die Packung beinhaltet 1kg glutenfreies und laktosefreies Mehl-Mix rustikal zu einem Preis von 4,59€ exkl. Versandkosten.

Allgemeine Bilder 090

Das Rezept zur Zubereitung von 1kg Brot rustikal:

1 Packung Mehl-Mix rustikal von Hammermühle

2 Päckchen Trockenhefe à 7g

40 g Margerine

800 ml lauwarmes Wasser

Eine beliebige Backform oder ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Hinweis: wer gerne Buttermilch mitverarbeiten möchte benötigt 400ml Wasser + 400ml Buttermilch.

Die Zubereitung:

In einer großen Schüssel den Mehl-Mix hineingeben.

Die Margerine leicht schmelzen lassen (z.B. in der Mikrowelle oder in einem Topf).

Das geschmolzene Fett sowie die Trockenhefe zum Mehl geben.

Zum Schluss die Flüssigkeit hinzufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Allgemeine Bilder 091

Den Brotteig zugedeckt für 45 Minuten ruhen und aufgehen lassen.

Allgemeine Bilder 092

Den Teig in eine Backform oder auf das Backblech geben (zu einem Laib formen).

Allgemeine Bilder 094

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Brot 50-60 Minuten backen lassen.

Allgemeine Bilder 093

Mein Fazit:

Nachdem ich ja bereits einige Produkte von Hammermühle ausprobiert habe, die meisten mit einem wirklich guten Resultat, kann ich folgendes zum Mehl-Mix rustikal sagen: die Zubereitung ist kinderleicht, die weiteren benötigten Zutaten sind sehr gering und die Zutatenliste erfreulich kurz. Das Backergebnis ist klasse, das fertige Brot duftet fein und auch geschmacklich (ganz leicht säuerlich) ist dieses glutenfreie, laktosefreie rustikale Brot prima. Folglich: Not 2 und empfehlenswert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s