Produkttest Mehl Farine von Schär

Guten Morgen meine Lieben,

gestern habe ich euch mein eigenes Rezept von einer glutenfreien Pizza Salami-Schinken vorgestellt. Eine der wichtigsten Zutaten für diese Pizza ist natürlich Mehl. Hierbei habe ich glutenfreies Mehl Farine von Schär verwendet, dessen Testergebnis ich euch im Rahmen eines Produkttestes nun vorstellen möchte.

 

Allgemeine Bilder 037

 

Zunächst ein Blick auf die Zutatenliste Mehl Farine von Schär. In der 1 Kilo Packung finden sich: Maisstärke, Maismehl, Verdickungsmehl: Guarkernmehl; Dextrose. Kann Spuren von Soja enthalten. Laktosefrei.

Mit nur 4 Zutaten (offensichtlichen) ist die Zutatenliste sehr übersichtlich, was natürlich für uns Verbraucher erfreulich ist.

Die Packung beinhaltet 1 Kg Mehl Farine und kostet um die 3€.

 

Allgemeine Bilder 038

 

Wie ihr sehen könnt ist diese glutenfreie Mehlsorte sehr hell. Auch was die „Griffigkeit“ und Verarbeitung anbelangt merkt man schon den Unterschied zu einem Weizenmehl. Trotz allem könnt ihr mit dem Mehl Farine sehr vieles Kochen und Backen. Ob als Einsatz als Pizzateig, Pfannkuchen, Kartoffelteig, Crepes, Bechamel oder Kuchen – für eine glutenfreie Ernährung ist es wirklich gut geeignet.

Mein Fazit zum Produkttest Mehl Farine von Schär: diese Ersatzmehl-Sorte ist vielfältig in der Verwendung, laktose- und glutenfrei und hinsichtlich dem Preis-Leistungsverhältnis sehr ausgewogen. Aufgrund der Beschaffenheit, Verwendungsmöglichkeiten, Preis und wenigen Zutaten kann ich dieses Schär Produkt deshalb guten Gewissens empfehlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s