Glutenfrei: Knuspriger Schmarrn von Limettenpolenta auf Obstsalatspiegel

Guten Abend 🙂

Ein neues süßes Rezept wartet auf alle Liebhaber kleiner Schlemmereien. Diesmal habe ich für euch als Dessert oder süßes Mittagessen glutenfreien „Knuspriger Schmarrn von Limettenpolenta auf Obstsalatspiegel“. Dieser Nachtisch ist relativ zügig gemacht und in großen Teil sogar am Abend für den nächsten Tag vorrichtbar.

 

Die Zutatenliste und Zubereitung Knuspriger Schmarrn von Limettenpolenta auf Obstsalatspiegel (4 Personen):

500 ml Sahne

130 g Polentagrieß

120 g Zucker

2 Päckchen Vanille-Zucker

Schale von 2 Limetten, gerieben

Saft 1 Limette

Etwas Margerine zum Braten

Puderzucker

Obstsalat (selbstgemacht oder gekauft)

In einem Topf die Sahne, den Zucker sowie den Vanillezucker aufkochen lassen.

Die Temperatur herunterstellen und den Polentagrieß einrühren. Für circa 10-15 Minuten unter Rühren aufquellen lassen. Den Topf vom Herd nehmen.

Die Limettenschale sowie den Saft unterrühren, den Deckel auf den Topf legen und für 10 Minuten nachquellen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Limettenpolenta gleichmäßig darauf glattstreichen. Für circa 30 Minuten kalt stellen.

In einer Pfanne das Fett erhitzen und von der Limettenpolenta kleine bis mittelgroße Stücke abteilen und diese von beiden Seiten in der Pfanne bräunen.

Den Obstsalat auf einem Teller flach verteilen. Den Schmarrn der Limettenpolenta darauf verteilen und alles mit Puderzucker bestäuben.

Allgemeine Bilder 022

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s