Rezept Überbackene Kartoffeln – glutenfrei

Kartoffeln, eines der Lieblingslebensmittel der Deutschen, sind herrlich vielfältig in der Zubereitung. Ob Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Kartoffelgratin, Kartoffelbrei, Kroketten, Pommes…kreative KöchInnen können sich bei der Zubereitung eines Kartoffelgerichts wunderbar austoben. Damit das Toben noch etwas erweitert wird, stelle ich euch nun ein weiteres leckeres Kartoffelgericht vor, das zudem glutenfrei ist.

 

Die Zutatenliste für Überbackene Kartoffeln (4 Portionen):

8 große, festkochende Kartoffeln

2 Tomaten

1 gelbe und 1 rote oder grüne Paprika

250 g Mozzarella

1/2 Bund frische glatte Petersilie

Salz, Pfeffer, geriebener Muskat

 

Die Zubereitung glutenfreie überbackene Kartoffeln:

Die Kartoffeln waschen, jedoch ungeschält für ca. 15-20 Minuten gar kochen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Tomaten waschen sowie die Stielansätze entfernen. Die Paprika ebenfalls waschen, halbieren und von den Kernen befreien. Sowohl die Tomaten als auch die Paprika klein würfeln.

Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Die Petersilie kurz unter fließendes Wasser halten, abschütteln und fein hacken.

Alle Zutaten miteinander vermischen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Die fertiggekochten Kartoffeln abschütteln, einen Teil der oberen Hälfte abschneiden und die Kartoffeln vorsichtig leich aushöhlen. Anschließend die Mischung aus Gemüse und Käse in die Kartoffeln füllen und bei gleichbleibender Temperatur für ca. 10 Minuten überbacken, bis der Käse schön zerlaufen ist.

Zu den gefüllten Kartoffeln passt ein Salat nach Wahl super gut dazu. Somit habt ihr mit wenig Aufwand und Kosten ein leckeres vegetarisches und glutenfreies Gericht, das selbst Kindern gefallen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s