Rezept Smoothie mit gemischten Beeren und Kefir

Farben spielen auch beim Kochen, der Zubereitung und selbstverständlich beim Servieren eine wichtige Rolle. Gleiches gilt natürlich auch bei der Zubereitung und den Genuss von Smoothies. Deshalb möchte ich euch euch diesen Smoothie nicht vorenthalten der sich in einer rosefarbenen Optik zeigt, leicht säuerlich schmeckt und zugleich recht kalorienarm genossen werden kann.

 

Die Zutatenliste für Smoothie mit gemischten Beeren und Kefir (2 Portionen):

100 g frische oder tiefgekühlte Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren)

500 ml Kefir 1,5 % Fett

etwas Kokosblütensirup oder alternativ brauner Zucker nach Geschmack

 

Getränke Rezepte 005

Die Zubereitung Smoothie mit gemischten Beeren und Kefir:

Die gemischten Beeren in ein hohes Rührgefäß geben. Solltet ihr eine tiefgefrorene Beerenmischung verwenden die Beeren vor der Zubereitung antauen lassen. Die Beeren pürieren.

Den Kefir sowie den Kokosblütensirup bzw. braunen Zucker hinzufügen und alles kurz aufpürieren.

 

Extra-Tipp: aus diesem Smoothie könnt ihr auch leicht Gefrorenes machen indem ihr die Mischung für 2-3 Stunden in den Gefrierschrank gebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s