Heute beginnt der Test mit dem Produkt OPC Traubenkernextrakt

Wie ihr wisst sorge ich mich um die eigene Gesundheit ebenso wie um die meiner Familienangehörigen. Gesunde Ernährung und die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen gehören für mich zur persönlichen Gesundheitsvorsorge dazu.

Klar ist, dass wir nicht wie Heilige und Asketen leben. Mal ein Glas Wein, Sekt oder Bier und ja, leider auch das Rauchen sind erlaubt. Alles in Maßen und mit Genuss. Trotzdem, oder gerade deswegen, heißt es dann einen gesunden Ausgleich zu finden und dem Körper eine bestmögliche Unterstützung zu bieten, damit er möglichst lange reibungslos seinen wertvollen Dienst erweisen kann.

Eigentlich klappt das ganz gut und doch bin ich stets offen Neues zu entdecken und herauszufinden was sich hinter einem bestimmten Produkt verbirgt. Gerade im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel wird ja viel Schindluder getrieben und oft genug erweisen sich bestimmte Produkte als Placebos. Natürlich für viel Geld. Ergo: Holzauge sei wachsam und teste selbst.

Ab heute, für die Dauer von ca. 4 Wochen, teste ich nun das Produkt OPC Traubenkernextrakt. Selbstverständlich werde ich euch anschließend das Testergebnis nicht vorenthalten.

Produkttests 030

Für alle, die noch nicht wissen wozu Traubenkernextrakt gut sein soll, eine kleine thematische Einführung.

Weshalb sind wohl zum Beispiel Franzosen deutlich vitaler als viele andere Menschen, so etwa in Deutschland? Studien haben aufgezeigt, dass einer der Gründe darin zu finden ist, weil Franzosen sich mit viel frischem Obst und Gemüse ernähren, und, ja auch auf ihren Rotwein in Maßen nicht verzichten.

Schon die alten Römer wussten um die Wirkung des leckeren roten Getränkes, und das beileibe nicht, weil es einem nach einem Zuviel an Genuss recht schwummerant im Kopf wird. Vielmehr erweisen sich die roten Trauben als ein kleiner Gesundbrunnen und das nicht ohne Grund. Sogar wissenschaftlich abgesegnet.

In den Trauben und Traubenkernen verstecken sich Flavonole. Diese wiederum werden von zahlreichen Pflanzen als eine Art Schutz gegen Oxidation, sprich Verfall, produziert. Als wir Menschen noch eine ursprüngliche Ernährung hatten wurden diese schützende Flavonole auf ganz natürlichem Weg aufgenommen. Dank der industriellen Verarbeitung und oft auch synthetisch hergestellen Nahrungsmittel nehmen wir deutlich weniger der natürlichen Flavonole auf.

Selbstverständlich finden sich diese in geringen Maßen auch in Rotwein, allerdings müssten wir täglich mindestens 2 Liter davon trinken, um die benötigte Tagesmenge aufzunehmen. Wer macht das schon. Somit wurden konzentrierte Produkte entwickelt, die die Vorteile der Trauben kompakt zur Verfügung stellen. Eine dieser kompakten Formen sind Kapseln mit Traubenkernextrakt, wie es bei dem mir zum Testen zur Verfügung gestellten Produkt OPC Traubenkernextrakt der Fall ist.

Und wie soll sich nun dieses Extrakt auf die Gesundheit auswirken? OPC heißt eigentlich „oligomere Procyanidine“, die zur Familie der Polyphenole gehören und als Antioxidans eine kleine Wunderwaffe gehen die sogenannten Freie Radikale sind. Freie Radikale gelten als „Rostmacher“, sprich können auf Dauer Schäden im menschlichen Organismus auslösen. Freie Radikale, zum Beispiel, torpedieren uns täglich in unterschiedlicher Stärke. Tabakrauch, Chemikalien, Umweltgifte, eine falsche Ernährung und noch so einiges mehr können dazu beitragen, dass unsere gesunden Moleküle Schaden nehmen. Antioxitanien können hier eine Hilfe darstellen, um mögliche negative Einflüsse zu minimieren.

OPC Traubenkernextrakt soll somit dazu beitragen einen positiven Effekt auf unseren Körper auszuüben. So soll es zur Verringerung von Gewebeschäden verhelfen und eine verbesserte Blutzirkulation, eine Stärkung der Blutgefäße, eine Reduzierung von Entzündungen oder auch eine Entgiftung des Körpers unterstützen. Zudem soll es die Wirkung, zum Beispiel, von Vitamin C verstärken und die Nerven sowie das Gehirn schützen.

So viel zur kurzen thematischen Einführung.

Wie gesagt ich und mein Männe werden das Produkt OPC Traubenkernextrakt für die nächsten Wochen testen und hierbei genau darauf achten, ob sich in unserem Wohlbefinden eine Veränderung bemerkbar macht.

Solltet ihr selbst schon solch ein Produkt probiert haben freue ich mich natürlich über euren Erfahrungsbericht via Kommentar 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s