Mein Hund spinnt – Hilfe, wir wollen doch Babies!

Seid gegrüßt 🙂

Wir wollen Babies. Also nicht wir Menschen, sondern wir von unseren beiden Pekinesen. Bella und Django sind seit ca. 3 Monaten ein Paar. Ihres Zeichens beide jungfräulich, aber schwer verliebt.

Django weicht seit dem ersten Kennenlernen nicht mehr von ihrer Seite, und nachdem Bella einige Wochen geschmollt hat (die Prinzessin wurde vom Thron gestossen) erweist sie sich nun wieder als fröhlicher kleiner, verspielter Hund. Aber irgendwie sind beide Hunde etwas, nun wie soll ich sagen, sonderbar. Während Django in seiner jugendlichen Ungestümtheit alles besteigt, auch Bella, aber da nicht so den richtigen Weg der Natur findet, zeigt sich meine Madame zwar interessiert, allerdings bevorzugt sie als Objekt der Begierde wohl lieber ihren Korb.

Das ist so ungewöhnlich, dass wir davon ein Video aufgenommen haben:

 

Hilfe, so wird das aber nichts mit dem Hundenachwuchs!

Ich als liebende Hundemama überlasse einfach mal alles der Natur, aber beeindruckt bin ich von Bella schon. Ob sie weiß, dass Babies anstrengend sind?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s