Getränke-Rezept: Bloody Mary Shooter mit knuspriger Olive

🙂

Nachdem ihr bereits einige Rezepte hier entdecken konntet, die allesamt essbar sind, möchte ich euch nun ein Getränke-Rezept vorstellen, dass nicht nur an Feiertagen wie Weihnachten oder Silvester für geschmacklichen Pep sorgen kann.

Die Menge der Angaben sind passend für ca. 12 Gläser. Solltet ihr weniger Gäste zum Bewirten haben, die Zutatenmenge entsprechend reduzieren.

Die Zutatenliste für Bloody Mary Shooter mit Knusper-Olive:

1 rote Chilischote

2 rote Paprika

2 Stangen Staudensellerie

500 g Dosentomanten

Saft von 1-2 Limetten

30 ml Wodka

Worcestershiresauce

Salz

70g cremiger Schafskäse

20 ml Mineralwasser

3 Stiele Minze (fein geschnitten)

24 Oliven, z. Spanische Las Cuarenta Oliven

3 Scheiben Buttertoast (entrindet)

1 Ei

1 Esslöffel Weizenmehl

750 g Erdnussöl

sowie einen Spritzbeutel und 12 Zahnstocher

Die Zubereitung Getränk Bloody Mary Shooter mit Olivenstick:

Am besten über Nacht 12 Schnapsgläser einfrieren.

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Paprikaschoten in eine feuerfeste Form geben und auf der mittleren Schiene einschieben. Sobald die Haut anfängt sich dunkel zu verfärben die Paprika herausnehmen und in nasskaltes Küchenpapier wickeln. Etwas abkühlen lassen und danach vorsichtig die Haut abziehen. Die restliche Paprika putzen und klein schneiden.

Die Chilischote putzen, entkernen und würfeln. Den Saft einer Limette zusammen mit den Chiliwürfeln sowie klein gewürfeltem Staudensellerie, den Paprikawürfeln und den Dosentomaten pürieren sowie anschließend durch ein Sieb streichen. Den Wodka unterrühren, salzen und mit Worcestershiresauce und Limettensaft abschmecken. Danach in den Kühlschrank stellen.

Den Käse mit Mineralwasser und Minze (fein geschnitten) verrühren. Die Käsefüllung vorsichtig mit dem Spritzbeutel in die Oliven füllen. Den Toast in einer Küchenmaschine vermahlen. Das Ei verquirlen. Die gefüllten Oliven in dem Mehl wenden, durch das geschlagene Ei ziehen und in den Toastbrotbröseln wälzen.

Das Erdnussöl in einem hohen Topf auf ca. 175 Grad erhitzen und die Oliven darin für ca. 3-4 Minuten ausbacken. Anschließend die Oliven auf einen Küchenpapier legen und abtropfen lassen.

Die tiefgekühlten Schnapsgläser mit der Bloody Mary befüllen. Je 2 Knusper-Oliven auf einen Zahnstocher stecken und auf den Rand der Gläser legen.

Wohl bekomms 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s