Selbstgemachte Pizza – schnell gemacht und alternativ auch vegetarisch sehr lecker

Guten Abend meine Lieben,

selbstgemachte Pizza schmeckt einfach super lecker, ist rasch gemacht, man kann sie nach Lust und Vorlieben belegen, ist kostengünstig und auch für Anfänger in der Küche bestens zum Nachmachen geeignet. Wir mögen diese sowohl als Pizza Margarita als auch mit vielen weiteren Zutaten, die bei mir stets variieren. Das heutige Rezept ist ein Grundrezept Pizzateig, den ihr als Basis nehmen könnt. Als Belag eignet sich Salami, Schinken, Gemüse, Ziegenkäse, Ananas und vieles weitere mehr.

Die Zutaten für selbstgemachte Pizza:

350 g Mehl (ich verwende entweder spezielles Pizzamehl oder Brotmehl)

1 Päckchen Trockenbackhefe

1 Teelöffel Salz

1 Prise Zucker

1 Teelöffel Olivenöl

Oregano nach Geschmack

ca. 200-250 ml lauwarmes Wasser

Pizzateig und Häkeldecke 001

Das Rezept für Grundteig Pizza inklusive Anleitung Tomatensoße:

Aus Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Öl, Oregano und Wasser einen Hefeteig kneten. Den Teig für 30-60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Das Backblech bestreiche ich zwischenzeitlich dünn mit Olivenöl. Für die Tomatensoße verwende ich Pizzatomaten aus der Dose, die ich mit 2 Esslöffel Ketchup nach Wahl, Salz, Pfeffer und Oregano vermische.

Pizzateig und Häkeldecke 002  Pizzateig und Häkeldecke 005

Als Belag habe ich für diese heutige Pizza zweierlei Kochschinken, Maiskörner aus der Dose, Zwiebelringe sowie geriebenen Emmentaler ausgewählt. Wie bereits erwähnt variiere ich die Beläge. Ein Vorteil: auch wenn ihr keinen riesigen Vorrat habt könnt ihr aus „Resten“ einen tollen Pizzabelag herstellen.

Pizzateig und Häkeldecke 006

Den Teig hierzu auf Blechgröße ausrollen, die Tomatensoße darüberstreichen und nach Herzenslust belegen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Blech auf der mittleren Schiene einschieben. Backzeit: ca. 15-20 Minuten.

Lecker Beilage: ein frisch gezauberter Salat.

Viel Spaß beim Nachbacken und Ausprobieren verschiedener Beläge 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s